Wittnau

 

Wittnau, anerkannter Erholungsort mit interessanter 1225jähriger Geschichte und einer der höchstgelegenen Weinbauorte Badens mit ca. 1400 Einwohnern, liegt etwa 7 km südlich von Freiburg im Breisgau. 

db 17 April 2004 0132

Mit ihrer ca. 500 ha großen Gemarkung hat die Gemeinde Anteil an einer bemerkenswerten Landschaft- im sich nach Süden öffnenden Hexental, das dort von einer Meereshöhe von 259m bis auf etwas mehr als 400m bei Wittnau und Biezighofen ansteigt und sich gleichzeitig zur „ weiten Aue“ verbreitet. Im Umkreisvon Wittnau ist eine einmalige geschützte Natur, die zum Wandern und Radfahren geradezu einlädt. Die reizvollen Blicke  nach Süden zur Staufener Burg oder nach Norden in die Freiburger Bucht werden frankiert vom einprägsamen Motiv des Schönbergs (644m) im Westen und dem steil herunterfallendem Schauinsland (1284m), dem Freiburger Hausberg.

Wittnau ist ein idealer Ausgangspunkt für viele Ausflüge im Dreiländereck.

Als unsere Gäste sind Sie mit der Konus- Gästekarte mit Bussen und Bahnen in der Regio kostenlos unterwegs.

                                         konus logo medium

Beliebte und bekannte Veranstaltungen unserer Vereine, wie z.B. die Reblandtour, der Alemannentag, die Sportwoche oder das Oktoberfest, aber auch viele kulturelle Veranstaltungen und die gepflegte Gastronomie sind Zeichen einer gelebten Dorfgemeinschaft.